Link verschicken   Drucken
 

Wiederaufnahme des Dienstbetriebs

24.05.2020

Nach entsprechenden Lockerungen der Landesregierung im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie, haben sich der Träger des örtlichen Brandschutzes und der örtlichen Hilfeleistung, die Stadtwehrführung sowie die Ortswehrführer darauf geeinigt, den Dienstbetrieb der Ortsfeuerwehren unter Einhaltung von Schutzmaßnahmen wieder aufzunehmen.

 

Um die Sicherstellung der Einsatzbereitschaft der Ortsfeuerwehr Treuenbrietzen zu gewährleistet, wurden zusätzlich zu den allgemein bekannten Schutzregeln, die Einsatzkräfte in zwei Gruppen aufgeteilt, welche im 14-tägigen Rhythmus versetzt den "Dienstagsdienst" durchführen werden.

 

Durch die Vermeidung eines persönlichen Konakts innerhalb der Gruppen, soll so, im Quarantäne-Fall, die jeweils andere Gruppe für die Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft zur Verfügung stehen.

 

Foto: Beispielfoto