Link verschicken   Drucken
 

Neue Einsatzbekleidung

10.03.2017

Neue Einsatzbekleidung

 

Gestern sind die ersten 10 Sätze der neuen Bekleidung für unserer Einsatzkräfte eingetroffen.

 

Nach einjähriger Testphase wurde sich für die Schutzausrüstung aus dem Hause DEVA entschieden. Offensichtlich ist vor allem das neue Design, welches bewusst in rot gewählt wurde, sowie die zahlreichen Reflektorstreifen. Vor allem im Straßenverkehr bzw. bei Dunkelheit sorgt die neue Einsatzbekleidung für höhere Sicherheit durch bessere Sichtbarkeit unserer ehrenamtlichen Kameraden. Weiterhin zeichnet die neue Bekleidung ein höherer Hitzeschutz, ein deutlich angenehmerer Tragekomfort und die Einarbeitung von Polsterung zum Schutz mechanischer Einwirkungen aus. Eine Vielzahl an Taschen sorgt dafür, dass notwendige Einsatzutensilien stets griffbereit an der Feuerwehrfrau bzw. am Feuerwehrmann sind.

 

Nicht nur schöner sondern auch ein Stück weit sicherer geht es nun für die ersten 10 unserer Kameraden in den Einsatz. Vielen Dank an die Stadtverwaltung als Träger, welche die Notwendigkeit der neuen Schutzausrüstung erkannt und die Entscheidung der Beschaffung vertreten hat. Weitere Schutzausrüstung dieser Art soll in nächster Zeit beschafft werden.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Neue Einsatzbekleidung