Einsatzinformation 020/2017

20/2017

 

Hilfeleistung-Gefahrgut-klein, Bergholz-Rehbrücke, Philippstaler Weg

19.03.2017, 12:43 Uhr – 13:20 Uhr

 

Der 2. Zug der Gefahrstoffeinheit des Landkreises, welchen wir als Dekon-Einheit angegliedert sind, wurde in die Ortslage Bergholz-Rehbrücke alarmiert. Dort kam es in einem Treppenhaus zu einem Buttersäureanschlag. Gemeinsam mit den Kräften der Feuerwehr Bardenitz besetzten wir den in Treuenbrietzen stationierten Gerätewagen-Dekontamination und das Tanklöschfahrzeug unserer Wehr.

 

Da die Kräfte und Mittel der Feuerwehren vor Ort ausreichten, konnten wir den Einsatz bereits auf der Anfahrt abbrechen.

 

Eingesetzte Kräfte:

Stadt Treuenbrietzen: GW-Dekon (1/5), TLF16 (1/2)
Weitere Kräfte und Mittel nach Alarm und Ausrückeordnung

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Einsatzinformation 020/2017